Unser Team

Unserer Redaktionsteam und Ihre AnsprechpartnerInnen wenn es um das Thema Anti-Bias, Nudge-Techniken und Diversity and Inclusion geht.

 

WondrakBildrund

Manfred Wondrak, MBA
Gründer und Initator von Anti-Bias, Inhaber von factor-D Diversity Consulting
Experte und Lektor für Diversity and Inclusion- und Unconscious Bias

  • Berater und Experte für betriebliches Diversity and Inclusion und Unconscious Bias, Organisationsentwicklung und HR-Strategien; Zusätzliche Schwerpunkte sind verhaltensökonomische Interventionen (Nudges) sowie die betriebswirtschaftliche Messung von Diversity Strategien und -Maßnahmen
  • Unabhängiger Experte für Diversity & Equality für die Europäischen Kommission – DG Home Affairs & DG Justice.
  • Lehrbeauftragter der Donau-Universität Krems für Diversity Management & CSR; der Universität Wien für Unconscious Bias and Discrimination, Gastlektor an der WU Wien.
  • Berufserfahrung: Unternehmensberater mit Schwerpunkt Diversity & Inclusion, langjährige Tätigkeit im Management internationaler Konzerne (Citigroup, ÖIAG etc.) in mehr als 20 Ländern.
  • Ausbildung: Studium MBA in General Management; CMC-Beraterlehrgang (Wien); Diversity Management bei Gardenschwartz & Rowe und ASD (Wien); Controlling-Methods (New York); Project Work Flows (London); Hypnosystemische Konzepte in der Organisationsberatung (Berlin); Projektcontrolling (Wien) sowie Interkulturelles Konfliktmanagement, NLP, Systemisches Coaching, Moderation, u.a.
  • Engagement: Gründer der Plattform Anti-Bias, Ideengeber für die Initiative Charta der Vielfalt in Österreich und deren Verteter in der „Diversity Charters EU-level exchange platform“; Mitglied der Expertengruppe des CSR-Jahrbuch; Jury-Mitglied „Staatspreis Diversity“ und „meritus“.

 

 

SabineCaliskan_rund1

Sabine Caliskan
Diversity und Anti-Bias-Beraterin und Trainerin,
Expertin für Personal- und Führungskräfteentwicklung, Lektorin

  • Beraterin und Expertin für betriebliches Diversity Management und Gender, Personalentwicklung sowie Unconscious Bias. Zusätzliche Schwerpunkte sind Demografie- und Gesundheitsmanagement sowie Führungskräfteentwicklung mit Fokus „Führen in der Zukunft“ und Innovationsmanagement.
  • Lektorin: Arbeitsmarkt und Migration, Unconscious Bias sowie interkulturelle Kompetenz an der FH Burgenland, FH bfi Wien sowie WIPOL.
  • Berufserfahrung: Geschäftsführerin und Unternehmensberaterin bei Crossing Cultures und HILL International Türkei, Diversity Managerin und Personalentwicklerin der Allianz Versicherung, Mitarbeit bei EQUAL EU sowie INTI EU Projekten.
  • Ausbildung: Diversity Management in Organisationen bei Alpe Adria Universität und ASD (Wien); Lebens- und Sozialberaterin bei Psychosoziale Akademie (Wien), Riding the creative Rollercoaster bei nowhere (England), DemografieFIT bei ÖJAB (Wien) sowie Human Resources Management bei bfi Wien.
  • Engagement: Mitgründerin von ZukunftVIELFALT, Unterstützerin Neustart Schule, Initiatorin und Gründerin des Frauennetzwerkes Career Lounge, Entwicklung von spielerischen Tools zur Sensibilisierung hinsichtlich Diversity und Gesundheit.

 

 

WladaschrundMMag.a Katrin Wladasch
Anti-Bias-Beraterin und Trainerin, Expertin für Menschenrechte, Lektorin

  • Expertin für menschenrechtliche Aspekte von Unternehmenskultur(en), Analyse, Strategieplanung, Prozessbegleitung.
  • Berufserfahrung: Unabhängige Menschenrechtskonsulentin und Trainerin (Prozessbegleitung und Training, Bedarfs-erhebung für, Konzeptionierung und Durchführung von Organisationsent-wicklungsprozessen), wissenschaftliche Mitarbeiterin am Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte (Wissenschaft und Lehre zu (Nicht-) Diskriminierung, Identität/Diversität und Zugang zum Recht).
  • Lektorin: an der Universität Wien (Politische Bildung, Equality Diversity, Human Rights Master), der Fachhochschule des bfi Wien (Postgradualer Master Lehrgang CSR ManagerIn), der Donau-Universität Krems (M.A. Menschenrechte).
  • Ausbildung: Studium der Rechtswissenschaften, Studium der Politikwissenschaften, Ausbildung zur Mediatorin.
  • Engagement: Vize-Präsidentin des Klagsverbands zur Durchsetzung der Rechte von Diskriminierungsopfern, Mitglied des Menschenrechtsbeirates bei der Volksanwaltschaft (2012-2014), Gründungs- und Vorstandsmitglied des Vereins ZARA-Zivilcourage und Anti-Rassismus-Arbeit (1999-2013).

 

 

Bild von Roland Engel

Roland Engel
Kooperationspartner Expertise Unconscious Bias in Englisch

  • Berater und Expertise in den Bereichen Unconscious Bias und Diversity Didactics.
  • Lehrbeauftragter: Diversity & International Leadership, Unconscious Bias sowie CSR & Change Management an der Donau-Universität Krems, der TU Wien, dem Management Center Innsbruck und dem FH Campus Wien.
  • Berufserfahrung: Lehrtrainer für Diversität seit 2002, zweisprachiger Organisationsberater, Spezialist für Cross-cultural Leadership der osb international, Lighthouse OD und NLT Institute, Mediation zwischen HQ & international Subsidiaries in 16 Ländern.
  • Ausbildung: Studium der Bildungswissenschaften und Soziologie, Zertifizierung: Diversity Management (NTL Institute & ÖAGG), Gruppendynamik & Organisationsberatung (ÖGGO), Cross-cultural Competence (Intercultural Institute, USA).
  • Engagement: Gründungs-und Vorstandsmitglied der ASD- Austrian Society for Diversity und dem Institut für Diversity, Jury-Mitglied Diversitas 2016 des BMWFW, Mitglied der Schiedskommission der Donau-Universität Krems, Initiator & Kooperationsbeauftragter für das National Trainings Laboratories Institute (NTL, USA) und der Österreichischen Gesellschaft für Gruppendynamik & Organisationsberatung (ÖGGO), EU Business Consultant for the CEE Region.

 

 

fellarund

Fella Imalhayen
Kooperationspartnerin Expertise Diversity und Unconscious Bias in Französisch

  • Beraterin und Expertise in den Bereichen Diversity Management und Unconscious Bias.
  • Berufserfahrung: Braterin und Trainerin mit Schwerpunkt Diversity Management und Unconscious Biases seit 2004. Diversity-Expertin bei JLO Conseil, Paris. Implementierung von Diversity Strategien in Unternehmen. Durchführung von Diversity-Audits. Fella hat ihre Basis in Paris und arbeitet international.
  • Ausbildung: Studium der Betriebswirtschaft (Burgandy School of Business Paris) sowie Studium der Philosophie (Université Paris Panthéon-Sorbonne). Sie spricht Französisch und Englisch fließend.
  • Engagement: Mitarbeit beim Aufbau der Charté de la Diversity in Frankreich. Mitglied der EU Diversity Charters Platform seit 2010.

 

 

Manuel_Border

Manuel Bräuhofer
Trainer für Interkulturelle Kompetenz, Diversity und Kommunikation,  Lektor

  • Experte für Diversity, Migration und interkultureller Kompetenz.
  • Berufserfahrung: Inhaber der Agentur brainworker, Trainer für Interkulturelle Kompetenz, Ethnomarketing und Diversity, Geschäftsführender Gesellschafter der fair.versity Messe- & Eventmanagement GmbH & Co OG.
  • Lektor für HR-Management und dem Schwerpunkt Migration an der FH Burgenland.
  • Ausbildung: Akademischer Marketing- & Vertriebsmanager, Werbeakademie; Master of Science in Coaching, Organisations- und Personalentwicklung, Sigmund Freud Privatuniversität.
  • Engagement: Autor des Praxishandbuchs „Ethnomarketing in Österreich“, Holzhausen Verlag; Co-Organisator der Diversity-Karrieremesse „fair.versity Austria“.

 

Das Team wird zusätzlich ergänzt durch
ein nationales und internationales Netzwerk aus ExpertInnen
für Diversity & Inclusion, Anti-Bias, Führungskräfteentwicklung und Change-Management.


Nehmen Sie Kontakt auf:

Unser Office erreichen Sie unter
Tel: +43 1 581 19 09

> Kontaktformular

Weitere Infos finden Sie auch auf unsere Firmen-Website www.factor-d.at